Neue Kleinkunstbühne in Wallhausen

Im benachbarten Hohenlohe gibt es viele wunderbare Bühnen. Auf einigen dieser Bühnen durfte ich schon spielen.

Es kommt nun in Wallhausen eine neue Reihe hinzu. Kabarett im Gartensaal nennt sich das Format. Man hat mich eingeaden, dort die Premiere zu spielen.

Dies am 17.11.2019 um 19:30.

Tickets gibt es unter

www.ticketburner.de und unter 07955/389835

Fortsetzung Schaiblesweis aufs Maul gschaut

Am 03.08.2019 um 20:00 geht es weiter mit Schaiblesweis aufs Maul gschaut. Jochen Schaible, der auch in 2019 wieder eine umjubelte Rolle am Landestheater spielt wird wieder all seine Stärken auf der Bühne zeigen. So nicht nur bekannte Musical Melodien, sondern auch Kabarett & Comedy, sowie Bauchreden.

Mir bleibt wie immer die Politik regional bis global, der Wahnsinn des Alltags und viel Klamauk.

All das Open Air im Natur und Erlebnispark in Dombühl, bei schlechtem Wetter in der Mehrzweckhalle.

Beginn ist um 20.00

Tickets im Freibad Dombühl, auf der Gemeinde Dombühl, telefonisch unter 0152/28810984 oder unter www.ticketburner.de sowie an der Abendkasse

Premiere Neues Programm!!

Am 07.07 geht es mit einem großen Highlight in der Heimat weiter.

Kabarett Open Air am 07.07 um 20:00 in der phantastischen Kulisse des Schlossgrabens Weiltingen.

Ausreichend Karten für die 350 Plätze nur an der Abendkasse es gibt

Viele tolle neue Sachen. Bei schlechtem Wetter im Schützenhaus

Ein Highlight jagt das Nächste

Viele tolle Auftritte waren es bereits in 2019 verteilt in ganz Deutschland.

Am 21.06 drehe ich einen ganzen Tag mit dem BR und am 07.07. um 20:00 einer der sicher stimmungsvollsten Auftritte.

Im Schlossgraben in Weiltingen, Einlass 18:30 Tickets nur an der Abendkasse, bei schlechtem Wetter im Saal nebenan.

Es wird ganz viel an neuem Material geben, quasi eine Premiere nach der anderen. Sowohl von Martin als auch von mir.Wir hoffe. Auf viele Gäste in dieser einmaligen Location

Unterfränkische und Hohenloher Wochen

Nach de Gewinn eines Wettbewerbs in Würzburg ging es mit dem kompletten Soloprogramm nach Gerbrunn. Ein herrlicher Abend in einer vollen Kleinkunstbühne der Alten Feuerwehr war das. Sicher gibt es 2020 hierfür eine Wiederholung.

Dann ging es nach Creglingen mit einem tollen Abend vor mehr als 600 begeisterten Zuschauern und mit phantastischen Kollegen in der dortigen Stadthalle.

Weiter geht es wieder in Hohenlohe Franken. Und zwar am 27.04. in schrozberg. Karten hierfür gibt es noch unter: 07935/70725 oder unter info@schrozberg.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.